LandFrauenVerein Pellworm

                         Vorstandsteam: 

Sinje Lucht                                          Astrid Korth

Schulstraße 4                                      Bupheverweg 23

25849 Pellworm                                   25849 Pellworm

Tel. 04844-372                                    Tel: 04884-1227

 

Von links nach rechts:

Cornelia Schulte, Erika Harrsen, Angelika Schulze, Elvira Herrig, Judith Marcussen, Sinje Lucht, Astrid Korth, Waltraud Brumm,Christine Knudsen

 

 

 

 

Pellworm

 

Pellworm ist eine 37 qkm große landwirtschaftlich geprägte Insel mitten im Nationalpark Wattenmeer – Weltnaturerbe. Die unverdorbene landschaftliche Schönheit zieht immer mehr Urlauber an, die Ruhe und Natur pur suchen. Umgeben wird Pellworm von einem 8 Meter hohen und rund 28 km langen Seedeich und ist von Nordstrand aus mit der Fähre zu erreichen.

 

Von den ca. 1.200 Einwohnern sind 213 Landfrauen, die damit den größten Verein auf Pellworm bilden. Die verschiedenen Veranstaltungen und Angebote der Landfrauen sind sehr beliebt und immer sehr gut besucht.

 

Das Pellwormer Kochbuch, erstellt von den Landfrauen mit tollen, zum Teil alten Rezepten, ist ein beliebtes Mitbringsel.

 

Pellworm ist immer eine Reise wert, auch als Tagesreise.

Termine:

 Einladung zur Mitgliederversammlung am Montag, d. 25. Februar 2019 um 19.30 Uhr bei Anne& Klaus Jensen „Unter den Linden“

 

Tagesordnung:

1.Begrüßung

2.gemeinsames & gemütliches Essen (Kosten 10.-€)

3.Jahresrückblick des Teamvorstandes

4.Kassenbericht

5.Bericht der Kassenprüferinnen und Entlastung des Vorstandes

6.Wahlen: a.) stellvertretene Schriftführerin (Wiederwahl möglich)

                b.) Beisitzerin

                c.) Kassenprüferin

7.Beratung und Beschlussfassung zur Satzungsänderung des § 8 Ablauf der Mitgliederversammlung, § 9 der Vorstand, § 10 der erweiterte Vorstand

8. Verschiedenes (Vorstellung „Essen in Gemeinschaft“ mit Gerd Nommsen)

 

Bitte bis zum 13.Februar bei Astrid Korth Tel.1227 anmelden ______________________________________________________ 

 

Nicht vergessen!

Am 22.02.2019 um 20.00 Uhr kommt sie wieder, die unvergleichliche MISS LISS. Der Landfrauenverein Pellworm e.V. freut sich, MISS LISS mit einer neuen Travestie-Show in „De Danzsool“ präsentieren zu können! Mit 2 neuen Künstlerinnen, einem tollen Bühnenbild und neuer Technik wird uns MISS LISS & Co wieder mit einem Feuerwerk an Spaß, Musik und Kunst durch den Abend führen und uns mit fantastischen Kostümen begeistern. Kaum zu glauben, dass nicht alles „Frau“ ist, was das glänzt!

Der Vorverkauf ist schon in vollem Gange bei EDEKA und MARKANT zum Preis von 15 €.

An der Abendkasse sind die Karten für 18 € erhältlich.

 

_______________________________________________________

 

Zum Frühlings-Frühstück laden wir am Sonntag, d. 24.03. um 9.30 Uhr ins „Schipperhus“

Wir werden diesmal mit einem „kontinentalen/europäischen“ Frühstück verwöhnt. Außerdem planen wir eine Saatgut-Tausch-Börse. Wer Saatreste oder eigene Saat o.ä. hat, kann diese zum Tauschen mitnehmen.

Anmeldungen bis zum 14.3.bei Sinje Lucht Tel.372 oder Handy 0176/54490210.

 

________________________________________________________

 

2.Tanzworkshop „Dansevita“ freies Tanzen nach sehr schöner Musik mit Claudia Gaumert, Hamburg am Samstag, d.30.3 von 13.30 -ca.17.30 Uhr im Solar Cafe. Anmeldungen bei Sinje 372 o.0176/54490210 bis zum 20.März.

 

________________________________________________________

 

Fahrt nach Tönning zum Ostereiermarkt im Packhaus und ins Multimar Wattforum am 07.04.2019.

Im letzten Jahr musste diese Fahrt leider wegen Sturm ausfallen – hoffen wir, dass Petrus es in diesem Jahr besser mit uns meint.

Der 31. International besetzte Ostereiermarkt ist immer ein beliebtes Ausflugsziel. Etwa 50 Aussteller bieten außergewöhnliche und erlesene, handgefertigte Kostbarkeiten aus zerbrechlicher und zarter Schale sowie aus Glas, Holz und Porzellan an.

Anschließend ist ein Besuch im Multimar Wattforum, das Informationszentrum für den Nationalpark Wattenmeer in Schleswig-Holstein, geplant.

Abfahrt: 07.45 Uhr – Weiterfahrt mit dem NPDG-Bus zum Frühstücksbüfett im „Hotel am Schlosspark“.

Preis für das Frühstück: 17.00 €

Preis: 37.00 € - incl. Eintrittsgelder für das Packhaus und Multimar Wattforum. Fahrkarten für die Fähre sind selbst zu zahlen.

Anmeldungen bitte bis zum 20.03.19 bei Waltraud Brumm, Tel. 435

 

________________________________________________________

 

Arved Fuchs kommt wieder nach Pellworm!

Am 12.04.2019 hält der Bad Bramstedter Abenteurer und Polarforscher Arved Fuchs seinen Vortrag „Kap Horn / Antarktis – Segeln im Reich der Stürme“ ab 20.00 Uhr in de Danzsool.

Im August 2015 brach Arved Fuchs mit seinem Segelschiff „Dagmar Aaen“ zu den 21.000 Seemeilen umfassenden „Ocean-Charge“ Expedition auf. Ziele der langen Reise waren Feuerland mit dem legendären Kap Hoorn und die Antarktis. Bei seinen Reisen geht es dem Polarforscher nicht nur um Abenteuer, sondern auch darum, die Weltöffentlichkeit auf den Klimawandel aufmerksam zu machen.

Karten sind ab 18.02.19 bei Markant und Edeka im Vorverkauf für 10,00 € und an der Abendkasse für 13.00 € erhältlich.

 

 

Allgemeiner Hinweis: Die Teilnahme an allen Veranstaltungen und Fahrten ist auf eigene Gefahr. 

Wir sind Mitglied im

LandFrauenverband Schleswig-Holsten
LandFrauenverband Schleswig-Holsten
    Verband Deutschland
Verband Deutschland

Berichte über die Landfrauen, Land und Leute und vieles mehr sind im Bauernblatt zu lesen.

 

Ab sofort ist die neue

Ausgabe  "LandGang" erhältlich!

Die Zeitschrift "LandFrauen aktuell" gibt es nun digital.

Hier geht es zum Newsletter des Deutschen LandFrauenverbandes